Douglas Box of Beauty Juni Review

Sie ist endlich da! nachdem ich bei 2 Nachbarn geklingelt hatte, hatte der dritte endlich mein Paket für mich. Schnell bedankt, in meine Wohnung geflizt und das Paket aufgemacht. Ich finde die Verpackung ja allein schon extrem schön.
Ich werde in diese Box wahrscheinlich alle meine Nagellacke packen.


Was war nun drin:



Hildegard Braukmann Jeunesse 'Puder Make-up' Mittel (10g) Puder

Wie schon erwartet, ist mir das Puder leider zu dunkel. was sehr schade ist, denn der Auftrag ist echt gut und soweit ich das beurteilen kann, ist die Deckkraft auf phänomenal. Werde mir das Puder nochmal in einem helleren Ton anschauen und vielleicht auch kaufen. Aber so kann sich meine Mama auch über etwas freuen.


Gucci Guilty Bodylotion (100ml)

Die Verpackung allein ist schon toll und ein ab soluter Blickfang. Und dann kommt noch dieser herrliche Geruch dazu. Er ist blumisch orientalisch und ich werde mir definitiv das Parfum dazu anschauen. Sie lässt sich super auftragen und zieht schnell ein. Der Geruch bleint auch lange auf der Haut erhalten.
Mir  ist die Bodylotion einfach zu teuer im Original, sodass ich sie mir vielleicht mal wünschen werde. Aber mein Probe wird defintiv sparsam verwendet.

Isadora Build-Up Extra Volume (6ml)
Was soll man großartig zu einer Mascara schreiben? Sie ist schwarz und die nächsten Tage kommt noch ein ausführliches Review darüber. Konnte sie leider noch nicht testen, da ich gleich zur Uni muss. Aber die Verpackung gefällt mir.


Dolce&Gabbana 'L'Eau The One' EdT (5ml) 

Ich finde die Miniatur so süß. Und bei mir ist sie zum Glück heil geblieben. Der Duft soll ja eine leichte Version von "The One" sein. Aufdringlich ist er definitiv nicht, aber mir riecht er zu orientalisch. Ich mag eher die blumig-süßen Düfte. Ich würde ihn hauptsächlich abends tragen. Trotzdem mag ich den Geruch, aber das Original brauche ich nicht.

Smashbox Camera Ready BB Cream SPF35 Light (7ml)
Ich habe gehofft und gebetet, dass ich die Creme in light bekomme und irgendwer muss mich erhört haben. Das war die probe, auf die ich mich am meisten gefreut habe. Und ich wurde nicht enttäuscht.
Der Auftrg ist spielend leicht, die Creme lässt sich gut verblenden. Und für meinen Hautton perfekt. Ich überlege jetzt schon, ob ich mir das Original gönnen soll.
Für das Foto habe ich zwei Schichten übereinander gegeben, damit man etwas von der Creme sieht und sie nicht so stark ausgeblendet. Bei nur einer Schicht wird meine Haut mattiert und die Farbe passt sich perfekt meinem Hautton an.



Ich bin rundum zufrieden mit meiner Box, besser hätte es nicht sein können. Für 10 Euro solche tollen Produkte, da kann man nichts falsch machen, auch wenn das Hauptprodukt für mich nicht passt. Über den Wert meiner Box hatte ich ja bereits hier geschrieben.
Ich werde die Box definitiv behalten und versuchen, noch eine zweite zu ergattern. Ich freue mich jetzt schon auf den Juli. Meine Erwartungen wurden absolut erfüllt.

Das Highlight ist für mich definitiv die BB Cream, gefolgt von der Gucci Bodylotion. Danke Douglas!

Wie zufrieden seid ihr mit eurer Box? Was war euer Highlight?

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Layout © by Lyn of It's Time to steal Ideas