Passend zur EM: Gradient (Ombre) Nails im Deutschlandlook

Da unsere deutschen Fußballjungs dieses Jahr nicht schön, aber effektiv spielen, gibt es zum Viertelfinale Deutschlandnägel. Ich hab mich für Gradient Nails entschieden.

Es war mein erster Versuch und es ist definitiv verbesserungswürdig, aber für das erste Mal ganz akzeptabel.



Was ich wie verwendet habe:

Zuerst habe ich den essence Peel Off Base Coat aufgetragen, ich will ihn mal über längere Zeit testen. Wie bereits erwähnt: gut trocknen lassen.

Danach habe ich mangels Alternative einen goldenen Lack von Avon genommen und die Nägel komplett damit lackiert. Wieder auf das Trocknen warten.

Nun kommt der Schwamm zum Einsatz. Ich habe einen normalen Spülschwamm genommen und diesen zurechtgeschnitten. Nun einen kleinen Klacks goldenen Lack und daneben einen Klacks von dem roten p2 Lack (100 open your heart). Damit habe ich dann vorsichtig die Nägel betupft.

Das ganze wiederholt man mit rot und schwarz. Also wieder einen Klecks rot,  direkt daneben einen Klecks schwarz (wieder mangels Alternative einen von basic). Kurz auf die Nägel drücken, ein wenig hin und her, bis es ein gleichmäßiges Ergebnis gibt.

Wenn einem die Deckkraft nicht gefällt, kann man auch gern noch ein zweites Mal darübergehen. Nach dem Trocknen mit Wattestäbchen und Nagellackentferner die überschüssige Farbe neben den Nägeln entfernen und zum Schluss mit Base Coat versiegeln, dies ist bei mir der Quick Dry von catrice.

Und so sieht es dann aus (es musste das Deutschlandtrikot meines Freundes herhalten):



Ich weiß, es ist definitiv nicht perfekt, aber ein guter Anfang. Und für das Viertelfinale reicht es erstmal. Oder wie seht ihr das? Sollte ich den "Mist" lieber gleich abziehen und mich schämen?^^

3 Kommentare:

  1. richtig hübsch geworden ^_^
    sieht toll aus, ich hätte leider nie die geduld dazu :D
    <3

    AntwortenLöschen
  2. muss ich auch mal machen! (-:
    und hübscher blog! (-:
    würde mich sehr freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest und bei meinem aktuellen gewinnspiel mitmachen würdest (jeden samstag ein gewinnspiel) ((:
    ttcybeauty.blogspot.com

    liebste grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank fürs Lob! Ich finde die Trocknungszeit dazwischen immer sehr anstrengend, da ich eher ein ungeduldiger Mensch bin. Aber ich lasse nebenbei dann immer das aktuelle EM-Spiel laufen, dann geht die Zeit schneller rum. Was ich dann nach der EM machen soll, weiß ich aber noch nicht ;)

    Dein Blog gefällt mir richtig gut Krissii, am nächsten Gewinnspiel nehme ich definitiv teil :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Layout © by Lyn of It's Time to steal Ideas