Boxenluder 02/13

Es kann auch mal etwas Gutes haben, wenn man vor lauter Nervosität nicht schlafen kann. Nachher steht wieder eine Prüfung an, deswegen heute nur eine kurze Meinung zur Februar Box of Beauty von Douglas. Im März geht es wieder ausführlicher weiter.

Irgendwie ist alles wie immer: Lipgloss als Hauptprodukt und zig Pflegeproben zum Aussuchen. Irgendwie alles schonmal da gewesen, nichts Aufregendes, kein Wow-Effekt. Und parfümierte Bodylotions sind ja schön, aber mittlerweile ist mein Vorrat dank Bob so enorm, dass ich auch dort dankend verzichte.

Deswegen auch leichte Ernüchterung.



Einzig auf die John Frieda Volumen Produkte freue ich mich, da ich mir am Mittwoch eh das Shampoo holen wollte.

Kajal kann man immer gebrauchen, bin mal gespannt wie stark der Glitzer ist. Und als einziges Produkt aus der dekorativen Kosmetik musste er natürlich mit.

Ich teste gerade von Shiseido den Benefiance Reinigungsschaum (stand auch heute wieder zur Auswahl), da passt die Creme ganz gut rein.

So, nun werde ich versuchen zumindest noch ein bißchen Schlaf zu bekommen und die Klausur morgen zu rocken. Dann werde ich mich von einem Studier-Zombie auch wieder in einen normalen Menschen verwandeln. Auf dem Blog geht es dann auch wieder weiter, ich habe ein tolles Gewinnspiel in petto, welches noch diese Woche starten wird.


Wie gefällt euch die Auswahl diesmal? Seid ihr auch ein wenig enttäuscht?


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Layout © by Lyn of It's Time to steal Ideas