Die vergangene Woche

|Gesehen| CL-Finale, Fast & Furious 5, Django Unchained, GNTM

|Gegessen| selbstgemachte Burger, Wraps, zu viel Süßkram

|Gefreut| über mein erstes BVB-Trikot, geschenkt bekommen von meinem Freund

|Geärgert| Ende Mai in der Winterjacke draußen sein und trotzdem frieren

|Gekauft| ganz viele Kiko-Lacke, Nagellack in BVB-Gelb, Duschpeeling, dm Lieblinge

|Gedacht| Ich hab zu viel Kram und zu wenig Platz. Ich muss unbedingt zu Ikea.

|Gewünscht| ein Nagellackregal, ich blicke mittlerweile bei meiner Sammlung nicht mehr durch



Nachdem ich feststellen musste, dass ich keinen Lack passend zu meinem Trikot habe, meinte der Herr Grinsekater: wollen wir noch schnell zu dm und einen passenden Lack holen? Schön, wenn Männer so viel Verständnis haben!



Das Wetter ist weiterhin echt zum Abgewöhnen. Aber noch 3 Wochen, dann lieg ich in der Sonne.



Neuer Aufsteller von Maybelline, hab aber erstmal nichts eingepackt.



Neue LEs von essence und Manhattan gesichtet. Fand ich jetzt nicht so interessant.





Dafür konnte ich  bei Kiko nicht standhaft bleiben. Die Mirror und Sugar Mat Lacke sind reduziert und bis heute Abend gibt es noch 20% auf die Bestellung. Und bei 2€ pro Lack kann man einfach nicht nein sagen.



Die Krümelkatze passt sich dem Wetter an und kuschelt sich fast nur noch ins Bett.



2 Kommentare:

  1. Also ich fand die Girls on tour echt toll :D Habe auch den vierten, grünen mal präsentiert! Finde den so schööön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Lacke sind ganz schön. Aber ich muss definitiv weniger davon kaufen. Auch die Eyeshadow-Palette ist nett, aber irgendwie gibts für mich kein Highlight in der LE. Und man muss ja nicht aus jeder LE etwas mitnehmen ;)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Layout © by Lyn of It's Time to steal Ideas