MUA Heaven and Earth Palette


Neben der viel gelobten Undressed Palette hat MUA noch weitere schöne Exemplare im Sortiment. Eins davon ist die Heaven and Earth Palette.




Auch diese Palette ist im MUA Onlineshop erhätlich, der Preis beträgt wie bei den anderen Paletten £ 4,00, also umgerechnet 4,70€.

Die Verpackung ist wie bei den anderen Paletten aus Plastik in schwarz/durchsichtig gehalten. Und auch den obligatorischen Applikator finden wir wieder, der eigentlich gar nicht so schlecht ist.



Insgesamt sind 12 Lidschatten enthalten, jeder wiegt 0,8g. Die Farbgestaltung ist hier golden/bräunlich, alle Lidschatten schimmern oder glitzern.


Die Pigmentierung ist durch die Bank weg gut, kein einziger Ton fällt raus. Aber Schimmer kann MUA einfach. Die Textur ist weich, allerdings krümeln einige Lidschatten beim Auftrag. Auch der Glitzer wandert mal ganz gern durch ganze Gesicht.


Die Farben eignen sich gut für den Nude-Look. Allerdings fehlt mir ein wenig die Abwechslung. Vor allem hätte ich mir ein paar matte Töne zum Ausgleich gewünscht. Und die dunkleren Brauntöne ähneln sich teilweise stark.
Deswegen greife ich auch lieber zur Undressed bzw. zu den Original Naked Paletten, mir sagt dort die Farbvielfalt mehr zu.


Fazit:


Vorteile:

  • günstig
  • handlich, auch für unterwegs
  • gute Pigmentierung
  • gute Textur

Nachteile:
  • wenig Farbvielfalt, viele ähnliche Töne
  • Bestellung nur aus UK

Wie ihr seht, überwiegen deutlich die Vor- über die Nachteile. Die Lidschatten sind gut, der Preis absolut super für 12 Lidschatten. Wären noch ein paar matte Töne dabei gewesen, würde ich die Palette eindeutig öfter nutzen. Aber so greife ich lieber auf die Undressed zurück.

4 Kommentare:

  1. Schöne Review :) Mir gefallen die Töne echt gut, leider seh ich das mit der Abwechslung genauso wie du und da ich momentan nicht viel Platz für Schminke im Badezimmer hab, ist diese Palette leider (noch) nix für mich. Ich warte dann lieber mal auf die Undressed, bin gespannt, ob sie der Naked wirklich so ähnlich ist!

    Ich hab vor kurzem erst bei MUA bestellt, leider sind total viele Paletten ausverkauft, deswegen hab ich mich nur an deren neue Serie (Fashionista oder so :D) gehalten. Werde nächste Woche dazu auch einen Post veröffentlichen, falls dich das interessiert.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fashionista gefällt mir auch extrem gut. Vor allem sind die Preise echt super.

      Mit der Undressed Palette kannst du nix falsch machen. Einen Vergleich mit der Naked fndest du hier: http://grinsekaetzchen.blogspot.de/2013/05/vergleich-mua-undressed-vs-urban-decay.html

      Die Paletten kommen jetzt nach und nach zum Glück wieder rein.

      Löschen
  2. Die Farben sind ja der hammer! Bisher hab ich der Palette nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt, weil sie eben so simpel/langweilig wirkte. Aber an den Swatches sieht man ja, das eher das Gegenteil der Fall ist! Die Nuancen sind alle wunderschön pigmentiert und haben ein tolles Finish

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt: ich hätte mir noch ein paar matte Töne gewünscht, dann wärs perfekt. Die Pigmentierung ist allerdings wirklich richtig toll.
      Eigentlich versteh ich gar nicht, warum ich sie so selten beachte. Das sollte ich dringend ändern ;)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Layout © by Lyn of It's Time to steal Ideas