p2 Lost in Glitter - 030 start wild!

Seit dem letzten Sortimentswechsel von p2 beglücken uns die glitzernden Schätzchen aus der Lost in Glitter Reihe.


Mit meiner absoluten Schwäche für Grün musste natürlich sofort die 030 - start wild! bei mir einziehen. Aber auch die anderen 7 Töne sind richtig schön anzusehen, vor allem im Hinblick auf die kommende Weihnachtszeit.

Der Preis liegt bei 2,45€ für 11ml.


Die Base ist ein knalliges Froschgrün, darin schwimmen unterschiedlich große Glitzerpartikel in grün und silber mit holographischem Schimmer.

Der Lack ist relativ dünnflüssig, lässt sich aber perfekt mit dem Pinsel auftragen. Die Trocknungszeit ist normal.
Für solch einen Glitzerlack hat er eine erstaunlich gute Deckkraft und man bekommt mit 2 Schichten ein gutes Ergebnis. Die Glitzerpartikel lassen sich leicht gleichmäßig auf dem Nagel verteilen.


Wers noch deckender mag, kann einen farbigen Lack drunter lackieren, das Ergebnis wird dann natürlich intensiver.

Man sollte allerdings unbedingt einen Top Coat verwenden, da die Oberfläche doch ein wenig rau wird.

Die Haltbarkeit ist wie immer bei p2-Lacken gut, erste Tipwear nach 2-3 Tagen. Nur das Ablackieren macht nicht unbedingt Spaß, entweder einen Peel Off Base Coat drunter oder mit der Alufolien-Technik einweichen lassen.

Fazit

Ein günstiger schöner Lack, der sowohl solo als auch als Topper was hermacht. Das wird definitiv nicht mein letzter Lack der Lost in Glitter Polishes gewesen sein, vor allem nicht in der kommenden Weihnachtszeit. da kann es mir gar nicht genug auf den Nägeln glitzern.

Absolute Empfehung also!


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Layout © by Lyn of It's Time to steal Ideas