Douglas Box of Beauty November

Am Wochenende trudelte auch meine Douglas Box of Beauty bei mir ein. Seitdem das System auf Überraschungsboxen umgestellt wurde, bin ich ja immer leicht skeptisch, was den Inhalt betrifft. Bisher gehörte ich leider immer zu den Letzten, die ihre Box bekommen haben und diese Boxen wichen vom Inhalt dann doch sehr ab.


Das Hauptprodukt diesen Monat ist der Douglas XLarge Gentle Eye Make-Up Remover. Ich hatte die kleinere Version des Removers bereits in einer früheren Box und war eher weniger damit zufrieden. Ich hab sehr empfindliche Haut um die Augen und für mich wirkte er einfach austrocknend. Zudem brennt er auf meiner Haut. Make Up bekommt er ganz gut weg, aber da ist definitiv noch Luft nach oben.



Ich hatte so gehofft, dass ich einen Rituals Duschschaum in meiner Box haben würde, hatte aber ehrlich gesagt nicht dran geglaubt. Aber Yogi Flow in der 50ml Größe hat mich beglückt, für mich das Highlight meiner Box.














Das nächste Produkt ist von Dermalogica das Overnight Treatment.  Bisher hab ich ganz gute Erfahrungen mit dieser Marke gemacht, da sie auch für empfindliche Haut geeignet ist. Definitiv besser als die sonstigen Cremes aus der letzten Bob.



Entweder man liebt Thierry Muglers Düfte oder es wird einem schlecht davon. Ich gehöre zur zweiten Kategorie, ausgenommen das Angel Körperöl. Die 30ml Bodylotion von Angel steht neben mir und duftet schon mit geschlossener Verpackung so penetrant, dass ich sie erstmal ganz weit weg räumen möchte. Die Lotion an sich ist vom Duft auf der Haut her dann wieder im Rahmen und eine ganz nette Probe.


Was wäre die Bob ohne die obligatorische Gesichtscreme-Probe?! Diesmal von Shiseido die Advanced Super Revitalizing Cream mit ganzen 7ml Inhalt. Für mich zum Testen zu wenig. Hierauf hätte ich  verzichten können.









Fazit

Irgendwie bin ich noch unentschlossen, ob mir die Bob wirklich gefällt. Ein Produkt, das ich wirklich toll finde (Rituals), eins was ganz ok ist (dermalogica), zwei Cremes und ein Make Up Entferner, den ich nicht vertrage.

Ich werde die Bob nicht zurücksenden, so schlecht ist sie auch nicht. Aber irgendwie fehlt dieses Wow-Gefühl, etwas wirklich Tolles ergattert zu haben.
Positiv ist immerhin, dass ich diesen Monat nicht zu den allerletzten Boxen gehöre (diese haben teilweise schon wieder diesen furchtbaren Giulia-Lipgloss drin). Dennoch wurden die Boxen dieses Mal gerechter gepackt.

Ich werde wohl noch die nächste Box abwarten und wenn Douglas im Januar bekanntgeben sollte, dass es nur noch Überraschungsboxen gibt, mich von meinem Abo trennen.

Wie gefällt euch die November-Bob?

2 Kommentare:

  1. Ich bin diesmal auch zufrieden, aber auch nicht viel mehr.
    Denke ähnlich, abwarten, was sich Douglas für 2014 überlegt hat,
    auf Ewig werde ich die Box nicht behalten, wenn es eine Überraschungsbox bleibt.
    Auf meinem Blog findet zurzeit (k)eine Adventsverlosung mit einem Gewinn von Jimmy Choo statt, ich würde mich freuen, wenn Du mal vorbeischaust!
    http://www.catliciousgoesnatural.de/
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoffen wir einfach, dass es 2014 besser wird. Vielleicht gibts ja schon im dezember ein paar tolle Sachen.

      Tolles Gewinnspiel, aber im Schätzen bin ich leider eine absolute Niete :D Außerdem werde ich gerade eh nicht so vom Glück verfolgt^^

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Layout © by Lyn of It's Time to steal Ideas