Aufgebraucht im Januar

Mir qualmt der Kopf vom vielen Lernen und Schminken hat ehrlich gesagt momentan eher keine Priorität im Lernchaos. Deswegen muss ich weiterhin mein Ziel verschieben, endlich etwas aus dem dekorativen Bereich aufzubrauchen. Dennoch möchte ich euch meinen ersten Müllberg des Jahres nicht vorenthalten.



1. essence Snow Jam 24h Hand Protection Balm

Kennt ihr diese Produkte, bei denen ihr jubelt, wenn sie endlich endlich leer sind? So ging es mir mit der Handcreme. Sie war weder besonders pflegend noch roch sie lecker, aber sie tat ihren Dienst ganz ok. Wird aber definitiv meine letzte Handcreme von essence gewesen sein.


2. Isana Creme Dusche Kokos

Leichter Kokosduft, mir leider nicht intensiv genug (wenn man davor die Treacle Moon Zucker-Kokos-Bombe benutzt hat). Deswegen werde ich das nächste Mal, wenn es mich nach Kokos gelüstet wieder auf Treacle Moon umsteigen.

3. Synergen Body Butter Schoko

Noch so ein Produkt, welches mich ewig verfolgt hat. Anfangs mochte ich sie gar nicht, sie roch mir zu intensiv nach Schoko (jaa, so was gibts auch bei mir). Aber so gegen Ende hin fand ich sie wunderbar pflegend bei meiner trockenen Haut und vermisse sie schon ein wenig, obwohl es eine echte Fettbombe war.


4. HERCUT Volumizing Shampoo

Endlich, endlich leer Part 2: Ich konnte absolut Null Volumeneffekt feststellen und dieser Geruch: würg. Ich habe im Anschluss an das Haarewaschen immer eine lecker riechende Spülung aufgetragen, damit dieser Geruch weggeht. Immerhin hat es bei meinen langen Haaren nur für 4 Anwendungen gereicht. Brauche ich definitiv nicht nochmal.


5.blend-a-med Pro-Expert Zahnpasta

Dass ich nicht auf Minze in Zahnpastas stehe, ist mittlerweile bekannt. Aber bei diesem Exemplar hier hat es mich nicht gestört, die Minze war dezent und hat nicht alles weggebrannt. Die Reinigung war gut und wenn sie mir nochmal über den Weg läuft, werde ich sie einpacken.



6. Balea Oil Repair Shampoo

Die letzten 5 Produkte sind hinlänglich bekannt aus früheren Aufgebraucht-Posts, da ich sie immer wieder kaufe. Das Shampoo riecht toll, es ist günstig und es macht die Haare wunderbar geschmeidig. Einzig an der Verpackung störe ich mich etwas, die sich nicht so toll drücken lässt. Da wäre mir eine Flasche lieber. Aber sonst: absolut perfekt und die nächste Tube ist schon angebrochen.


7. Fa Invisible Power Anti Transpirant

Auch dieses Deo bzw. Anti-Transpirant habe ich schon mehrfach nachgekauft, weil es bei mir einfach eine gute Wirkung hat und ich es vertrage (was nicht häufig bei Deos der Fall ist).Ich werde jetzt zwar erstmal das Nivea-Pendant probieren, aber wahrscheinlich wieder zu Fa zurückkehren.


8. Isana Hand Creme

Meine allerliebste Lieblingshandcreme ever, ever, ever. Leider war das meine letzte Tube und da es eine LE war, kann ich sie auch nicht nachkaufen. Vielleicht sollte ich auch mal eine Online-Petition starten (hab gehört, das geht mittlerweile sehr einfach), damit Rossmann sie wieder ins Programm nimmt. Bis dahin heißt es weitersuchen.


8. Rival de Loop Mildes Peeling Gel

Ich habe das Gefühl, dass fast jeden Monat eine Tube davon leer wird. Aber es ist auch einfach ein geniales Peeling, das ich mir immer wieder kaue. Es schrubbt nicht zu dolle die haut weg, entfernt aber alles, was unschön aussieht. Nur an der Ergiebigkeit könnte man arbeiten (oder größere Tuben verkaufen).


10. Rival de Loop Hydro Tagescreme

Meine bisherige Nr. 1 Creme. Aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass ich sie nicht mehr so recht vertrage, seitdem die Verpackung geändert wurde. Denn anderes Design heißt ja auch meist andere Formulierung. Ich werde ihr aber trotzdem noch eine Chance geben, da sie vom Preis her einfach unschlagbar ist und die Haut perfekt mit Feuchtigkeit versorgt.


Das war also mein erster Müllberg des Jahres. Ich verschwinde jetzt wieder zu meinen Lernunterlagen und freue mich auf den 07.02., wenn ich endlich wieder ein freier Mensch bin. Dann geht es hier auf dem Blog auch endlich wieder richtig los.


6 Kommentare:

  1. Schöne Produkte hast du leer gemacht!
    Dieses "Eeeeendlich leer"Gefühl kenne ich nur zu gut, hatte ich das letzte mal bei einem Traclemoon Duschgel, es hat einfach EWIG gedauert bis diese riesen Pulle leer war :D
    Was Handcreme angeht, schonmal die Mandelcreme von TBS angesehen? Finde sie super pflegend und geht glaube ich auch vom Geruch in die Richtung :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp, da muss ich doch mal bei TBS schnuppern gehen. Ich versuche mich jetzt erstmal an den L'Occitane Handcremes, finde sie bisher ganz gut.

      Löschen
  2. Antworten
    1. Ich gebe mein bestes, dass die Schubladen nicht allzu sehr überquellen ;)

      Löschen
  3. das shampoo habe ich auch ;9 ich mag es, aber geschmeidig macht es meine haare nicht sooo doll;) liegt wahrscheinlich an meinen haaren;)
    kunterbunte Küsschen
    Limi
    http://cocosundlimiswunderwelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir sind die Haare dann einfach viel leichter kämmbar. Und das brauche ich definitiv, da ich sonst eine unentknotbare Wolle auf dem Kopf habe ;)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Layout © by Lyn of It's Time to steal Ideas